Inspiration

In late March 2020, there were many concerns about the supply chain collapse of critical care, ICU ventilators & beds for public hospitals.

Die Inspiration für dieses Verzeichnis beruht auf der großen Notwendigkeit, klare Anleitungen und zentralisierte Informationen zu diesem lebensrettenden, hochpräzisen mechanischen Atemgerät als Reaktion auf die globale COVID-19-Pandemie zu finden.

Der Projektinitiator (Agustin Musi) war durch die Freiwilligenerfahrung der vergangenen Wochen motiviert, als er im Auftrag des Bürgermeisters von Madrid, Spanien, versuchte, das Matchmaking zwischen einer Versorgung mit Beatmungsgeräten auf der Intensivstation aus China zu beschaffen und zu erleichtern.

Die Komplexität der Materialbeschaffung außerhalb der Standardkanäle aufgrund der extremen Nachfrage hat zu viel Korruption und Verwirrung in der Lieferkette geführt.

Complexities and technical details of devices, the pricing, the criticality of delivery speed, the nationalisation, lack of cooperation between nations or even regional governments, and the payment/shipping terms, added too many barriers to the efficiency in the supply market.

Das ursprüngliche Hauptziel bestand darin, die Komplexität bei der Entdeckung von Informationen über invasive Beatmungsgeräte auf Intensivstationen in Krankenhausqualität zu verringern.

Die Vision erweitern

Am 3. April 2020 findet ein schweizerischer Wochenend-Hackathon statt (#verusvirus) brachte ein motiviertes Team zusammen, um den Start zu unterstützen und die Vision über ihren ursprünglichen Rahmen hinaus zu entwickeln. Die sechs Freiwilligen (Agustin Musi, Ying Zhang, Myrna Flores, Nathalie Veron, Stefanie Rudolph, Valerie Jaccard) aus der ganzen Schweiz, arbeitete von Freitag bis Sonntag aus der Ferne, um zusammenzuarbeiten, Fähigkeiten und Anstrengungen zu spenden, um einen ersten Entwurf der umfassenderen Vision der Plattform zu verwirklichen.

Das Verzeichnis wurde von der engen "Nur Informationsquelle" des "technischen Produkt- / Lieferantenverzeichnisses" in eine Community-orientierte Plattform für Matchmaking-Zusammenarbeit und globale Bestandsverfolgung umgewandelt.

Starten des Prototyps (3 Tage)

Am 6. April 2020 wurde die Sourcing-Kollaborationsplattform „ventilators.directory“ gestartet. Nicht nur, um den Prototyp des Hackathons zu vervollständigen, sondern auch, um den Bedarf an Informationen und transnationaler Zusammenarbeit dringend zu decken.

de_CHDeutsch (Schweiz)
en_USEnglish fr_FRFrançais es_ESEspañol es_MXEspañol de México etEesti zh_CN简体中文 nl_NLNederlands it_ITItaliano ja日本語 de_CHDeutsch (Schweiz)